Take back the streets! CHALKWALK – (Re)Claim Hamburg

AM 25. Juni gibt Julia Brilling, M.A. Gender Studies, Hollaback Berlin einen Workshop zum Thema „Take back the streets“:

HollaBack!BLN lädt ein zum gemeinsamen Zurückfordern der Straßen. Bewaffnet mit Kreide, „chalk-walken” wir durch Hamburg, besuchen Orte an denen Übergriffe stattfanden und schreiben unsere eigenen, empowernden Botschschaften auf die Bürgersteige und Straßen. Wir können so sichtbar und symbolisch, öffentliche Orte als Orte des alltäglichen Sexismus markieren – und gleichzeitig ein Statement setzen.

Treffpunkt ist um 14 Uhr der Alle-Frauen*-Raum (Raum 111), Allende Platz 1, Uni Hamburg

Der Workshop wird organisiert von der AG Queer Studies, Hamburg und findet in Kooperation mit dem Alle Frauen* Referat der Uni Hamburg statt.

http://www1.uni-hamburg.de/QUEERAG/test/Workshop%20chalkwalk.pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s